Aktuell:
Informationsabend zur Vorbereitungsklasse „9 + 2 - Modell“ an der Mittelschule Ulrich Schmidl am Donnerstag, den 6. Juli 2017 um 19:00 Uhr

Nach dem qualifizierenden Abschluss in zwei Jahren zur mittleren Reife

Seit dem Schuljahr 2014/2015 gibt es an der Mittelschule Ulrich Schmidl in Straubing die Vorbereitungsklasse „9 plus 2“ für Schülerinnen und Schüler des Landkreises Straubing- Bogen und der Stadt Straubing. In zwei Schuljahren, also in Klasse 10 und 11, können Schüler und Schülerinnen den mittleren Schulabschluss (= „mittlere Reife“) erwerben, die keinen M-Zug der Mittelschule besuchen, aber dennoch das Potenzial für einen mittleren Schulabschluss haben . Das „9 plus 2 Modell“ schließt eine Lücke im Schulsystem, um auch den Schülern einen Mittleren Schulabschluss anzubieten, die bisher keinen für sie passenden Weg dorthin finden konnten. Schüler, die aufgrund ihres Migrationshintergrundes Schwierigkeiten hatten, Spätzünder, die erst in der neunten Klasse die Lust am Lernen entdeckt haben, oder Schüler, die längere Übungsphasen brauchen, sind Zielgruppe für diese besondere Klasse.

Weitere Vorteile des „9 plus 2 Modells“ sind der allgemeinbildende Ansatz und das Klasslehrerprinzip. Der Klassleiter unterrichtet die meisten Fächer in der Klasse selbst und kennt die Stärken und Schwächen seiner Schüler genau, er koordiniert die Praktika, Unterrichtsgänge und Expertenbesuche und leistet Hilfestellung bei der Berufswahl und Bewerbung. Die Mittelschule folgt damit einem ganzheitlichen Bildungsansatz, der den individuellen Schüler in den Mittelpunkt des Unterrichts stellt. Mathematik ist Pflichtfach und wird, wie auch Englisch und Deutsch, mit zusätzlichen Intensivierungsstunden unterrichtet. Die Fächer Physik-Chemie-Biologie, Arbeit-Wirtschaft-Technik, Geschichte-Sozialkunde-Erdkunde, sowie Sport, Ethik und ein berufsorientiertes Wahlpflichtfach aus dem kommunikationstechnischen, sozialen oder dem gewerblich-technischen Bereich ergänzen die Stundentafel. Der Informationsabend findet am Donnerstag, den 6. Juli 2017 um 19:00 Uhr an der Mittelschule Ulrich Schmidl statt.



weiter zu den Formularen