Besuch von Koch Sebastian V├Âlkl

Kochen wie die Profis

Im Rahmen des Projektes ÔÇ×Praxis an MittelschulenÔÇť durften wir Sch├╝ler und Sch├╝lerinnen des Faches Ern├Ąhrung und Soziales der 10. Jgst. gemeinsam mit dem Koch Sebastian V├Âlkl ein besonderes Men├╝ zubereiten.

Als Vorspeise gab es panierten Bergk├Ąse mit Apfel/Preiselbeer Chutney und Salat mit Aprikosendressing. Die Hauptspeise war H├Ąhnchenbrust, gef├╝llt mit getrockneten Tomaten, dazu Selleriep├╝ree und Blumenkohl, serviert mit zweierlei So├čen.

V├Âlkl Sebastian berichtete uns Interessantes von seinem Restaurant Jedermann in Stra├čkirchen. Bei der Zubereitung der Speisen verriet er uns einige Tipps und Tricks: Arbeitsschritte wie H├Ąhnchenbrust f├╝llen, Gem├╝se putzen und karamellisieren, Nockerl formen, p├╝rieren, braten und vieles mehr erkl├Ąrte Sebastian V├Âlkl sehr anschaulich. ├ťber das Verfeinern von Speisen lernten wir besonders viel beim Abschmecken der So├čen und des Dressings. Ebenso beim Anrichten der Speisen hatte er einige hilfreiche Tipps f├╝r uns. Am tollsten fanden wir aber seine Profimesser, welche wir auch zum Schneiden verwenden durften.

Der Vormittag verging wie im Flug und das Men├╝ schmeckte k├Âstlich.