Lesen macht Spa├č

Vorlesewettbewerb an der MSUS

Wie jedes Jahr trafen sich die „Besten der Besten“, um sich in einer schwierigen Disziplin zu messen:

Dem Vorlesen!

Der bekannte Wettbewerb, der in den unteren Jahrgangsstufen abgehalten wird, erfreut sich immer besonderer Beliebtheit. Letztendlich blieben sechs Kandidaten/innen ├╝brig, die sich der Jury, bestehend aus Lehrern, Elternbeirat und Schulleitung, pr├Ąsentierten.

Auch wenn es ein knappes Ergebnis war, so ├╝berzeugte doch Jonas J├Âhrer aus der Klasse 6b mit einerseits beeindruckend fl├╝ssigem Lesetempo, andererseits mit starkem Ausdruck, der den Zuh├Ârer tief in die vorgetragenen Geschichten eintauchen lie├č.

Wir gratulieren zu dieser hervorragenden Leistung und  wünschen viel Erfolg bei den anstehenden Wettbewerben auf Stadt-, Bezirks, und Landesebene.