Hausordnung

Unsere Hausordnung soll dazu beitragen eine Atmosphäre zu schaffen, in der sich Schüler und Lehrer wohlfühlen. Sie ist die Voraussetzung für ein erfolgreiches Lernen und Arbeiten. Alle Schüler und Lehrer fühlen sich mitverantwortlich und achten auf die Einhaltung der Hausordnung.

Unsere Haus- und Schulordnung

  1. Ich verhalte mich fair, freundlich und respektvoll gegenüber meinen Mitschülern, Lehrern und anderen Personen auf dem Schulgelände.
  2. Ich achte auf Sauberkeit im Schulhaus und auf dem Schulgelände und werfe Müll in den entsprechenden Müllbehälter.
  3. Ich habe mein Handy aus- bzw. stummgeschaltet. Ich nutze es nur nach Aufforderung der Lehrkraft. Die individuelle Entscheidung trifft die jeweilige Lehrkraft. In der Pause bzw. auf dem Schulgelände findet keine Nutzung statt.
  4. Ich esse nicht während des Unterrichts und kaue keinen Kaugummi im Schulhaus.
  5. Ich habe alle erforderlichen Unterrichtsmaterialien ordentlich dabei und lege sie vor dem Stundenbeginn auf den Tisch.
  6. Ich bereite mich auf den Unterricht vor und erledige meine Hausaufgaben sorgfältig.
  7. Ich arbeite im Unterricht konzentriert mit und vermeide Störungen.
  8. Während der Unterrichtszeit ist das Rauchen und das Verlassen des Schulgeländes  verboten.
  9. Zum Unterrichtsbeginn bin ich mindestens fünf Minuten vorher im Klassenzimmer, beim Stundenwechsel und nach der Pause begebe ich mich zügig und ruhig ins Klassenzimmer. Zum Pausenbeginn verlasse  ich zügig und unaufgefordert das Schulgebäude.
  10. Ich  achte fremdes Eigentum und behandle Schuleigentum pfleglich.
  11. Ich trage in der Schule angemessen Kleidung (nicht bauchfrei; keine Kopfbedeckungen im Schulhaus).
  12. Ich halte mich an die Hygieneempfehlungen der Schule, um mich selbst und andere vor Infektionen zu schützen.

Ich habe die Haus- und Schulordnung gelesen und verstanden. Für ein gutes Miteinander werde ich die Regeln einhalten.